Posts Tagged ‘Atom’

AKW-Amnesie

by on Dienstag, März 22nd, 2011

Wendehals Mappus gestern in heute nacht wörtlich: “Ich glaube, daß sich etwas zugetragen hat, was wir alle nicht für möglich gehalten hätten.”

Nicht, daß ich falsch verstanden werde: Finde es gut, daß die 7 Oldies abgeschaltet wurden, aber ich erwarte jetzt eine konkrete Aussage, wie’s weitergehen soll. Akut und juristisch hat Merkel und die Regierung den ‘juristischen’ Vertrag über die Laufzeitverlängerung gebrochen und ich glaube nicht, daß die Leute., die vom Atomrisiko richtig fett profitieren, das einfach so hinnehmen werden. Momentan sind die nur schlau genug, ihre Klappe zu halten.
Naja, weitestgehend, RWE-Großmann droht schon mal mit höheren Strompreisen wegen des Moratoriums.

Nur wenn ich diesen Satz noch einmal höre, laufe ich Amok: Nur weil diese Gedächtnis- und völlig Erkenntnis-freien Politikerersatzfiguren lieber Ihren Anteil an der 1 Mio Gewinn pro Tag Laufzeitverlängerung und AKW haben wollten – oder wie viel es in Japan gewesen sein mag – werden wir und andere Politiker als völlig verantwortungslose Idioten und Menschen, die wie Mappus nur von zwölf bis Mittag und an ihren eigenen Vorteil denken können, verspottet.

Natürlich haben Leute das vorher für möglich gehalten, deshalb haben sie ihre Klappe aufgemacht, demonstriert und sind von den Politiker wie Mappus für ebenso dumm, naiv wie technologiefeindlich tituliert und dann kriminalisiert worden. Nein, auf der Straße sowie auf Gleisen zu sitzen und damit vor dem zu warnen, was in Fukushima nun passiert ist, ist keine Gewalt!